Ausgabe: 7/2015, Seite 8     -  Nachrichten

AUF EINEN BLICK

TEURE GESUNDHEIT

Die Gesundheitskosten in Deutschland sind 2013 auf 314,9 Milliarden Euro geklettert – und haben damit einen neuen Gipfel erreicht. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden sind das vier Prozent mehr als im Jahr zuvor. Auf jeden Bundesbürger entfallen 3910 Euro. Den stärksten Kostenanstieg gab es mit neun Prozent auf 12,3 Milliarden Euro bei den ambulanten Pflegeeinrichtungen.


« zurück